www.oegb.at

Menschen im Fokus

Das Grundsatzprogramm des ÖGB

Der ÖGB will eine gerechte Arbeitswelt mit guten Arbeitsbedingungen und fairen Einkommen; mit gesetzlich und kollektivvertraglich geregelten und rechtlich verbindlichen Arbeitsbeziehungen und einer starken Mitbestimmung. Der ÖGB will eine Gesellschaft, in der Friede, soziale Gerechtigkeit sowie Chancengerechtigkeit und Gleichbehandlung der Geschlechter herrschen und in der der Sorge um eine gesunde Umwelt großes Augenmerk geschenkt wird. Der ÖGB will, dass in einem sozialen Staat und in einem gemeinsamen Europa der Mensch im Vordergrund steht.

Die Forderungen des ÖGB

Die ÖGB-Positionierung zu sozial-, wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen und Herausforderungen finden sich im Grundsatzprogramm, das beim 18. Bundeskongress am 20. Juni 2013 beschlossen wurde. Die wichtigsten Forderungen gibt es übersichtlich in Fact-Sheets zu jedem Kapitel.

 

 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
Newsletterformat
Newsletter-Format:
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt