www.mitgliederservice.at

ArbeitnehmerInnenveranlagung

Stadt Salzburg

Jedes Jahr schenken Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dem Finanzminister Millionen von Euro. Und das nur, weil sie die ArbeitnehmerInnenveranlagung nicht machen. Die ÖGB-Landesorganisation Salzburg unterstützt Mitglieder bei der Einreichung der ArbeitnehmerInnenveranlagung. Auf Wunsch und bei ausreichend großem Bedarf wird dieses Service Gewerkschaftsmitgliedern im Betrieb angeboten.

Beratung

Beratung nach telefonischer Vereinbarung.

Online-Code für "finanzonline" wird benötigt.

Kontakt:
ÖGB-Landesorganisation Salzburg
Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg
Mag. Christoph Schulz
Tel.: 0662/881646-218

Barrierefreie Beratung findet nach telefonischer Voranmeldung im Erdgeschoss statt.

 

Artikel weiterempfehlen