www.mitgliederservice.at

ArbeitnehmerInnenveranlagung

Bischofshofen

Jedes Jahr schenken Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer dem Finanzminister Millionen von Euro. Und das nur, weil sie die ArbeitnehmerInnenveranlagung nicht machen. Der ÖGB unterstützt Mitglieder bei der Einreichung der ArbeitnehmerInnenveranlagung.  

Beratung
Die Durchführung der ArbeitnehmerInnenveranlagung ist nur nach telefonischer Voranmeldung möglich. Zugangsdaten für Finanz-Online notwendig.

Kontakt:
ÖGB-Regionalsekretariat Bischofshofen
Tel. 06462/3074

Artikel weiterempfehlen