Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
ÖGB - Österreichischer Gewerkschaftsbund

Dr. Sabine Oberhauser

Vizepräsidentin und Frauenvorsitzende des ÖGB

Geboren: 30. August 1963 in Wien

Erlernter Beruf: Fachärztin für Kinderheilkunde und Allgemeinmedizin

Ausbildung

1981 - 1987   Studium der Medizin an der Universität Wien
2000 - 2002   Universitätslehrgang 'Akademisches Krankenhausmanagement' an der Wirtschaftsuniversität Wien
2003   Universitätslehrgang an der Donau-Universität Krems (MAS)
ab 1991   Ärztin
ab 2004   Oberärztin

Gewerkschaftliche Funktionen

ab 1998   Personalvertreterin
1998 - 2007   ÄrztInnenreferentin der Hauptgruppe II der GdG
2002 - 2007   Vorsitzende des Personalgruppenausschusses Ärztinnen und Ärzte in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (GdG), Landesgruppe Wien, Hauptgruppe II
2002 - 2010   Mitglied des Wiener Vorstandes der GdG
ab 2010   beratendes Mitglied des Wiener Vorstandes der GdG
2007 - 2010   stv. Vorsitzende des Personalgruppenausschusses Ärztinnen und Ärzte in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Landesgruppe Wien, Hauptgruppe II
2003 - 2010   Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Ärztinnen und Ärzte im ÖGB
ab 2. 7. 2009   Vizepräsidentin des ÖGB
ab 11.4.2013   Bundesfrauenvorsitzende des ÖGB

Politische Funktionen

  • seit 12/2008 Abgeordnete zum Nationalrat

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt