Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Kärnten
28.10.2020

Gewerkschaft PRO-GE Kärnten: Bundesregierung plant knallharten Pensionsraub

Vor etwas mehr als einem Jahr wurden die ungerechten Strafabschläge bei der Langzeitversicherten-Pension abgeschafft. Nun will die Bundesregierung die abschlagsfreie Hacklerregelung Mitte November wieder abschaffen.
07.10.2020

EQUAL PAY DAY in Kärnten: Frauen verdienen 19 Prozent weniger als männliche Kollegen

In Kärnten verdienen Frauen für die gleiche Arbeit 19,0 Prozent weniger als Männer. Statistisch gesehen endet die gleiche Bezahlung von Männern und Frauen in Kärnten am 23. Oktober 2020. Den höchsten Einkommensunterschied weist mit 26,4 Prozent der Bezirk Spittal/Drau auf.
25.09.2020

ÖGB Kärnten: Maßnahmen für mehr Beschäftigung begrüßenswert

Bei der Kärntner Landtagssitzung am 24. September 2020 wurde in der aktuellen Stunde über die Maßnahmen für mehr Beschäftigung im Zuge der Corona-Krise diskutiert.
07.09.2020

Internationales Symposium Arbeit & Demokratie

Unter dem Motto „Zusammen.Arbeiten. – Skupaj.Delamo.“ begehen ÖGB und AK Kärnten gemeinsam mit dem IGKA Institut für die Geschichte der Kärntner Arbeiterbewegung das 100-jährige Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung
21.08.2020

vida Kärnten: Schluss mit der Willkür bei den Covid-Testungen!

Kroatien-Rückkehrer werden kostenlos getestet, gemeinnützige Betriebe warten immer noch.
04.08.2020

Equal Pension Day 2020- Kärntner Frauen bekommen rund 41 % weniger Pension als Männer

Der 4. August 2020 markiert in Kärnten den Equal Pension Day - jener Tag, an dem Männer bereits so viel Pension bekommen haben, wie Frauen erst bis Jahresende erhalten. Bundesweit ist der Equal Pension Day heuer auf den 30. Juli gefallen.
24.07.2020

Enthüllung des „Wächters“ – AK und ÖGB präsentieren Denkmal für Freiheit und Demokratie

Ein „Wächter für Freiheit und Demokratie“ wurde Freitag, 24. Juli 2020, beim ÖGB-Haupteingang in der Bahnhofstraße in Klagenfurt enthüllt. Die Installation des Kärntner Künstlers Karl Brandstätter wurde von AK und ÖGB Kärnten initiiert und soll zum hundertjährigen Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung auf die hart erkämpften „Güter“ Freiheit und Demokratie hinweisen, die es zu wahren gilt.
26.06.2020

GPA-djp Kärnten: Aktuelle Umfrage im privaten Kinderbildungs- und betreuungsbereich zeigt dringenden Handlungsbedarf!

Die Mehrheit klagt über hohe Arbeitsbelastung und geringe Bezahlung. Die größten Belastungen sind besonders herausfordernde Kinder (60,6%), die Gruppengröße (55,5%) und die fehlende Zeit für die Kinder (47,3%).
08.06.2020

ÖGB Kärnten: Aufstockung des Territorialen Beschäftigungspakts begrüßenswert

ÖGB Kärnten Landesvorsitzender Hermann Lipitsch begrüßt Aufstockung der Mittel des Territorialen Beschäftigungspakts im Zusammenhang mit der Coronakrise.
03.06.2020

ÖGJ Kärnten: Es müssen dringend Lehrstellen und Ausbildungsplätze geschaffen werden!

Gewerkschaftsjugend Kärnten fordert den Ausbau der Lehrstellen im öffentlichen Bereich und zusätzliche Plätze in der überbetrieblichen Ausbildung.
12.05.2020

ÖGB Kärnten Vorsitzender Hermann Lipitsch im Kleine Zeitung Livestream

ÖGB Kärnten Vorsitzender Hermann Lipitsch im Gespräch mit Uwe Sommersguter über Kurzarbeit, steigende Arbeitslosenzahlen, die Erhöhung des Arbeitslosengeldes und Maßnahmen gegen Jugendarbeitslosigkeit.
07.05.2020

Gewerkschaft vida Kärnten: Welle der Solidarität für mit Entlassung bedrohten Betriebsrat

Über 2.500 Unterschriften für Betriebsrat im Krankenhaus Spittal an der Drau, der entlassen wurde, weil er sich um schwangere Dienstnehmerinnen sorgte

Weiterempfehlen