Niederösterreich

Wichtige Meldungen

Massiver Mehrbedarf an Betreuungsangeboten in den Sommerferien. Familiensoziologin Sonja Dörfler fordert niederschwellige und leistbare Ferienbetreuung. 30.05.2020

Massiver Mehrbedarf an Betreuungsangeboten

Familiensoziologin Sonja Dörfler fordert niederschwellige und leistbare Ferienbetreuung
29.05.2020

„Für uns gibt es ganz klare rote Linien“

Gewerkschaft vida stimmt Gehalt unter Armutsschwelle bei Laudamotion nicht zu
29.05.2020

Regelung für Risikogruppen bis Ende Juni verlängert

Probleme mit älteren Attesten machen neue Risikogruppen-Regelung angreifbar
Wer die echten HeldInnen der Arbeit sind. Arbeiterkammer präsentiert neue Studie und fordert Gerechtigkeit für die wahren LeistungsträgerInnen 29.05.2020

Wer die echten HeldInnen der Arbeit sind

Arbeiterkammer präsentiert neue Studie und fordert Gerechtigkeit für die wahren LeistungsträgerInnen
ÖGB-Arbeitsmarktexperte Alexander Prischl 27.05.2020

Kurzarbeit neu: mehr Transparenz und Planbarkeit

ÖGB-Arbeitsmarktexperte Alexander Prischl erklärt die wichtigsten Vorteile der neu geregelten Kurzarbeit
Wenn zugesagte Lehrstellen wieder abgesagt werden 27.05.2020

Wenn zugesagte Lehrstellen wieder abgesagt werden

Die Leiterin einer Ausbildungseinrichtung berichtet, was Corona für Lehrlinge bedeutet

Mehr aus Niederösterreich

Regionalzeitungen

Hier stehen aktuelle Regionalzeitungen und Berichte als Download zur Verfügung

Arbeitsintensive Regionalvorstandssitzung

Tagung des ÖGB Regionalvorstandes der Region Donau in der AK Linz.

Familienwandertag der Region Mostviertel/Eisenstraße

Unter dem Motto „Lerne deine Heimat kennen“ lud der ÖGB Mitte Oktober zu einem Wandertag ein

Equal Pay Day 2019

Frauen verdienen noch immer durchschnittlich um € 10.000 weniger als Männer

Open-Air Sommerkino

Waldviertler Gewerkschaftsjugend organisierte zum fünften Mal ein Open-Air-Sommerkino im Moorbad Schrems.

AK/ÖGB Familienfeste 2019

Die nächsten Termine des beliebten Familienfestes sind im September in Wiener Neustadt und im Oktober in Wieselburg.

Gewerkschaftsschulen feierten Abschluss

Feierliche Übergaben der Zertifikate an die Absolventinnen und Absolventen der Gewerkschaftsschulen Waldviertel Nord und der Thermenregion.

100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich

ÖGB NÖ: Ausstellung und Diskussion zur gewerkschaftlichen Frauengeschichte

19. ÖGB-Bundeskongress

Wolfgang Katzian ist neuer ÖGB-Präsident

Beruf und Kinderbetreuung in NÖ

AK NÖ und die ÖGB NÖ FRAUEN luden Mitte Februar ins ArbeitnehmerInnenzentrum nach St. Pölten zu einer Fachtagung über die Kinderbetreuungssituation in NÖ.

Wie soll Arbeit?

Mit „Wie soll Arbeit“ treten ÖGB und Arbeiterkammern in den Dialog mit 3,7 Mio. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Faire Arbeit 4.0 – Betriebsräte diskutierten

„Sei dabei – es geht um nichts weniger als deine Zukunft“ – so hieß es vor Kurzem in Mödling, Waidhofen an der Thaya und Stockerau. Dort fanden zu unterschiedlichen Terminen Worldcafés statt, bei denen die Digitalisierung der Arbeitswelt im Fokus stand.

1.700 oder mehr, Mindestlohn ist fair

Der ÖGB NÖ machte vergangene Woche mit Aktionen im öffentlichen Raum auf die Forderung von € 1.700 Mindestlohn aufmerksam

Betriebsräte wurden ausgezeichnet

Preis wurde zum vierten Mal in drei Kategorien vergeben.

Wir kämpfen für dein Recht

Mitglieder-Informationskampagne in den Regionen

ÖGB-News

29.05.2020

vida-Hebenstreit zu Laudamotion-KV-Verhandlungen: „Für uns gibt es ganz klare rote Linien“

Monatliches Grundgehalt unter Armutsschwelle und rechtswidrige Punkte konnten nicht unterschrieben werden - Hand für Verhandlungen bleibt ausgestreckt=
29.05.2020

Gewerkschaft vida unterstützt Gastro-Lockerungspläne, pocht aber auf Mund-Nasen-Schutz

vida-Tusch: „Schutz der Mitarbeiter muss im Vordergrund stehen - zudem Staatshilfe für Tourismusbetriebe überlebenswichtig“
28.05.2020

KV Chemische Industrie: Beschäftigte machen weiter Druck

Aktionen trotz Corona in dutzenden Betrieben in ganz Österreich =
28.05.2020

younion-Dürrer: Endlich Unterstützung für 15.000 freischaffende KünstlerInnen

Einigung auf Künstlerfonds mit 1.000 Euro pro Monat ist gelungen

Weiterempfehlen