Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Oberösterreich

Studienzirkel "Literatur" Linz

Start: 2. Oktober 2018, 19:00-21:00 Uhr im AK-Jägermayrhof, Römerstr. 98, 4020 Linz, 1x monatlich (dienstags) bis Juni 2019

Inhalt
Wer sich gerne über Bücher unterhält und sich neue Ideen für spannenden Lesestoff holen möchte, ist hier genau richtig!

Gemeinsam mit einer Gruppe Gleichgesinnter werden Bücher gelesen. Anhand einer zu Beginn von den TeilnehmerInnen festgelegten Bücherliste, gibt es bei den Treffen Buchvorstellungen und inhaltliche Diskussionen über das Gelesene. Dabei wird interpretiert und analysiert und natürlich wird auch den AutorInnen und dem Bezug zu aktuellen Geschehnissen Aufmerksamkeit geschenkt.

Ziel
Gemeinsames Lesen von Büchern, Interpretation, Diskussion , Erweiterung des Wissens, Erfahrungsaustausch, Erweiterung der Kommunikationsfähigkeit, kooperatives und soziales Lernen, Lernen ohne Druck, selbstbestimmt, gemeinsam in der Gruppe

Zielgruppe
Betriebsräte/-innen, Funktionäre/-innen, Gewerkschaftsmitglieder und solche, die es werden wollen

Teilnahmevoraussetzung
Mitgliedschaft bei Gewerkschaft und Arbeiterkammer.

Moderatorin: Anna Hubert

max. 15 TN - kostenlos!

Nähere Informationen und Anmeldung bis spät. 31.8.2018
VÖGB – Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung, Weingartshofstraße 2, 4020 Linz, Telefon (0732) 665391-6014, E-Mail: renate.auerboeck@oegb.at

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

OÖ Infos@News

Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt