Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Oberösterreich
26.02.2020

Warnstreiks im Gesundheits- und Sozialbereich

35 Beschäftigte im Institut Hartheim streiken für die 35-Stunden-Woche
25.02.2020

Erster Erfolg für Arbeiter in der Causa Meinhart Kabel

Arbeiterin tritt heute wieder Dienst an – Kampf der Fahrer geht weiter
19.02.2020

Lehrlingsmonitor OÖ:

Jeder dritte Lehrling will nicht im Lehrberuf bleiben 41 Prozent glauben, dass das Können nicht für die Abschlussprüfung reicht
17.02.2020

Trotz aller Hürden: Meinhart Kabel hat nun einen Betriebsrat

Belegschaft ließ sich auch von Kündigungen und Entlassungen nicht beirren und wählte ihre ArbeitnehmerInnen-Vertretung
17.02.2020

Almir Kovacevic aus Linz wurde zum Vorsitzenden des ersten Jugendpräsidiums der younion Oberösterreich gewählt

Premierenkonferenz gibt Impuls für die Jugendarbeit in der Gewerkschaft
12.02.2020

Warnstreiks in Oberösterreich gestartet

KV-Verhandlungen in der Sozialwirtschaft (SWÖ) erneut unterbrochen
11.02.2020

Verhandlungen zum Caritas-KV:

BetriebsrätInnen erhöhen Druck
11.02.2020

16 Polys im Finale des ÖGJ-Poly-Hallenfußballturniers

Kampf um den Landesmeister-Titel am 4. März in Traun
31.01.2020

Postbus kündigt kranke Mitarbeiter

Bei Kooperation Wiedereinstellung nach Genesung in Aussicht gestellt
29.01.2020

ÖGB protestiert im Krankenhaus Freistadt

21 Pflegekräfte fehlen, Beschäftigte brauchen dringend Entlastung
27.01.2020

Kündigungen und Entlassungen bei Meinhart Kabel

Loyale, langjährige Mitarbeiter freigesetzt, Mitsprache offenbar unerwünscht – Gewerkschaft leitete rechtliche Schritte ein
24.01.2020

Lehrlinge dürfen nicht Leidtragende der Kassenfusion bleiben

Younion-Landesvorsitzender Jedinger mit dringendem Appell: „Behandlungsbeitrag für Lehrlinge muss schleunigst abgeschafft werden!“

Weiterempfehlen