Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Steiermark

BetriebsrätInnen- und PersonalvertreterInnen-Konferenz am 26. Juni

Nein zum 12-Stunden-Tag!

Der 12-Stunden-Tag (die 60-Stunden-Woche) soll bereits in Kürze im Parlament fixiert und umgesetzt werden. In einem Initiativantrag wurde er bereits eingebracht.

Das können wir uns aber nicht gefallen lassen! Jetzt heißt es noch rechtzeitig Widerstand leisten!
 
Zwölf Stunden täglich fünfmal die Woche zu arbeiten – das sind die Vorstellungen der Regierung!

Daher sind wir gemeinsam gefordert und setzen mit einer steiermarkweiten BetriebsrätInnen- und PersonalvertreterInnen-Konferenz ein Zeichen gegen den 12-Stunden-Tag bzw. die 60-Stunden-Woche und deren Auswirkungen.

Termin:
Dienstag, 26. Juni 2018 um 10 Uhr
im Großen Saal der Arbeiterkammer Steiermark,
Strauchergasse 32, 8020 Graz

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 25.06.2018, 10 Uhr (Roswitha Schwarzl, roswitha.schwarzl@oegb.at oder 0316/7071-211).

 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt