Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Steiermark

Wie fair ist dein Apfel?

Workshop von SEZONIERI

Im Rahmen der Ausstellung „Make fruit fair“ im Botanischen Garten Graz gibt der Workshop "Wie fair ist dein Apfel?", geleitet von Sónia Melo, der Journal(aktiv)istin von Sezonieri, Einblicke in die Arbeit von Erntehelfer*innen in Österreich und zeigt Missstände sowie Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten auf.

Sezonieri, die Kampagne für die Rechte von Erntehelfer*innen in Österreich, setzt sich zum Ziel, Erntehelfer*innen über ihre Rechte zu informieren und einen Beitrag dazu zu leisten, dass wenigstens die bestehenden rechtlichen Regeln, insbesondere betreffend Bezahlung, menschenwürdige Behandlung und Unterbringung sowie Arbeitsschutz eingehalten werden.

Die Ausstellung „Make fruit fair“ zeigt auf, welche sozialen und ökologischen Auswirkungen der Obsthandel hat, wie eine Handvoll Supermärkte den österreichischen Lebensmittelmarkt beherrscht und welche Alternativen es zum konventionellen Handel gibt.

Mehr Infos zu Sezonieri und dem Botanischen Garten Graz finden Sie unter untenstehendem Link. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos!

WANN 20. Juni 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr

WO Botanischer Garten Graz, Schubertstraße 59

Artikel weiterempfehlen