Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Steiermark

ÖGB Mitglieder stürmten das Skifliegen am Kulm

Über 600 steirische ÖGB-Mitglieder nahmen das vergünstigte Fan-Angebot im Fliegerwiesenzelt am Sonntagsspringen am Kulm an.

AK: Lohnsteuersenkung jetzt!

„Eine spürbare Senkung der Lohnsteuer ist überfällig“, forderte AK-Präsident Josef Pesserl bei der gestrigen AK-Vollversammlung die rasche Umsetzung einer Lohnsteuerreform.

Lehrlingsskitag

Antenne-Skitag für Lehrlinge am 28.2.2014

Gedenken an 1934

Nicht nur Kanzler und Vizekanzler, auch sehr viele andere gedachten der Ereignisse von 1934. Darunter auch eine Schulklasse des BG/BRG Leoben, die die „Koloman-Wallisch-Kantate“ von Bertolt Brecht vor dem ÖGB-Haus in Graz zur Aufführung brachte.

Arbeit ohne Sicherheit

AK-Studie zur atypischen Beschäftigung in der Steiermark

ÖGB-Frauen: Wir wollen Brot und Rosen!

ÖGB-Frauen aus Anlass des Frauentages

Die AK-Wahl naht

Kleine-Zeitung-Salon mit den SpitzenkandidatInnen

Gewerkschaft begrüßt Ende des unsozialen Pflegeregresses

"Unser unermüdlicher Kampf für die Pflegebedürftigen und ihre Familien hat sich gelohnt", kommentiert Horst Schachner, Vorsitzender des steirischen ÖGB die Nachricht von der Abschaffung des Pflegeregresses.

AK-Wahl hat begonnen

Die Wahlen haben mit 27. März begonnen und dauern bis einschließlich 9. April. Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Arbeitszeit: Genereller 12-Stunden-Tag kommt nicht, Mitbestimmung bei Gleitzeit bleibt

„Die missverständliche Berichterstattung zum Arbeitsrechtspaket, wovon ein Teil auch das Thema Arbeitszeit ist, trägt mehr zur Verunsicherung der Menschen als zu deren Information bei“, sagt ÖGB-Präsident Erich Foglar. „Die Schlagzeilen in den Medien, die viele glauben lassen, es wird generell der 12-Stunden-Tag eingeführt, sind höchst irreführend. Es wird mit dem ÖGB und den Gewerkschaften ganz sicher nicht zur Einführung des 12-Stunden-Tages kommen.“

Weiterempfehlen