Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Vorarlberg
ÖGB Bildungsprogramm Frühjahr/Sommer 2018

Bildungsprogramm Frühjahr/Sommer 2019

Das neue ÖGB-Kursprogramm ist da!

Das neue ÖGB-Kursprogramm ist da!

Es umfasst Veranstaltungen des VÖGB, der Frauenabteilung und der Jugend und richtet sich sowohl an BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen als auch an Gewerkschaftsmitglieder.

Betriebsräte sind gefordert wie nie. Das neue Arbeitszeitgesetz stellt uns auf eine harte Probe. 12-Stunden-Arbeitstage und 60-Stunden-Wochen können nun auch ohne Zustimmung von BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen umgesetzt werden.  Damit die ArbeitnehmerInnen nicht die großen Verlierer dieser Reform sind, müssen wir wissen, wie wir dennoch das Beste für sie herausholen können. In den Seminaren zum Arbeitszeigesetz, zur Arbeitsverfassung und zur Rechtsgestaltung bietet die Bildungsabteilung des ÖGB-Vorarlberg das nötige Rüstzeug dafür. Es geht etwa um Zuschläge, Zeitausgleich und Ruhepausen, die vom Betriebsrat zu Gunsten der Beschäftigten verhandelt werden können. Wir müssen die ArbeitnehmerInnen davor schützen, dass ihnen ihr Privat- und Familienleben, ihre Gesundheit und ihr Geld genommen werden.

Unter dem Motto „Frauen informieren, vernetzen und stärken“ steht das 7. Frauen-Info-Fest als erste Veranstaltung im März im Vorarlberger Landhaus an. Die Frauenabteilung nimmt sich im Frühjahrsprogramm dem „Familienbonus Plus“ und dem Thema „Frauenpensionen“ an und hat dazu Infoveranstaltungen organisiert.

Außerdem stehen interessante Exkursionen wie eine historische Stadtführung durch Bregen oder Betriebsbesuche wie zur Firma Hydro Extrusion in Nenzing, MTU in Friedrichshafen oder Metzler Molkeprodukte in Egg an. Heuer darf auch eine Führung über das neue Bühnenbild der Bregenzer Festspiele nicht fehlen.

Wir hoffen, euch wieder ein abwechslungsreiches und interessantes Bildungsprogramm zusammengestellt zu haben und freuen uns über reges Interesse.

 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt