Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.oegb.at
Wolfgang Katzian, Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes

Grußbotschaft zum Hiroshima Tag 2018

Vor genau 100 Jahren ging der Ersten Weltkrieg zu Ende. 2018 gedenken wir auch zum 73. mal der traumatischen Folgen der Atombomben von Hiroshima und Nagasaki. Die internationale Gewerkschaftsbewegung und mit ihr der ÖGB haben sich seither als aktives Mitglied internationaler Kampagnen stets für Frieden und gegen den Einsatz von Atomwaffen engagiert.

 Leider ist unsere Welt auch heute alles andere als frei von Konflikten und Unsicherheiten, angefangen von der globalen Flüchtlingsbewegung über die Ausbreitung des Terrorismus bis hin zu neuen Unberechenbarkeiten in Staatskanzleien und Präsidentenämtern atomführender Staaten. Wir sehen ein Wiederaufleben des nationalistischen, religiösen und ethnischen Hasses und eine wachsende Zahl gewalttätiger Übergriffe in immer mehr Teilen der Welt. Nukleare Bedrohungen werden wieder zur realen Möglichkeit und bereits erreichte Initiativen zur Denuklearisierung erleiden erste Rückschläge. Hier kommt die Unterzeichnung des UN-Vertrags über das Verbot von Atomwaffen gerade zur rechten Zeit.

„Die Welt überbewaffnet und der Frieden unterfinanziert ist“, hat ehemalige UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon wiederholt festgestellt. Dem können wir nur zustimmen. Solange ArbeitnehmerInnen global unterbezahlt und ihre Mitbestimmung eingeschränkt ist, fehlt eine wichtige Grundlage für den sozialen Frieden. Es besteht daher seit jeher eine starke Verbindung zwischen der Friedens- und Gewerkschaftsbewegung. Wir müssen auch weiterhin gemeinsam dafür eintreten, dass soziale Gerechtigkeit, Demokratie und Frieden nachhaltig über Hass und menschenverachtendes, politisches Kalkül siegen.

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt