Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.mitgliederservice.at

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Gutsbetriebe OÖ

Gewerkschaft PRO-GE

Abschlussdatum: 13.02.2018

 

  • Erhöhung der KV Lohnansätze 
    • Gruppe 1-3 Erhöhung um 2,5%, 
    • Gruppe 4 um 2,94%
    • Aufrundung auf voll Euro
  • Überzahlungen bleiben in ihrer Höhe aufrecht.
  • Zulagen um 2,1% Aufrundung auf die nächsten 10 Cent
  • Während des Besuches der Berufsschule wird die volle Lehrlingsentschädigung weiterbezahlt. Der Dienstgeber trägt die Internatskosten zur Gänze.
  • Für Beschäftigte, die das 50. Lebensjahr vollendet haben, gilt ein jährliches Urlaubsausmaß von 36 Werktagen, sofern sie mindestens 15 Jahre im selbigen Betrieb beschäftigt waren

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 1. März 2018

 

Artikel weiterempfehlen