Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.mitgliederservice.at

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Diakonie

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier / Gewerkschaft vida

Abschlussdatum: 01.03.2018

  • Erhöhung der KV-Gehälter und IST-Gehälter um 2,50 %, kaufmännisch auf 10 Cent gerundet, die Gehaltstabelle für Kärnten + 2,5%, jedoch min. € 48,-, ebenfalls auf 10 Cent gerundet 
  • Erhöhung der KV- und Ist-Zulagen und -Zuschläge um 2,5% centgenau
  • Erhöhung der Lehrlingsentschädigungen um 80 Euro
  • Ab 01.01.2019 werden folgende Zuschläge vereinbart: + € 30 für Pflegeassistenz; + € 60.- für Pflegefachassistenz und + € 100.- für Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegepersonal
  • 1 freier Tag für den ersten Schultag des eigenen Kindes
  • Ergänzung des KVs um die Berufsgruppe „Persönliche Assistenz“ (in VerwG 3 bzw. in K in VerwG 4)

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 01.02.2018

Artikel weiterempfehlen