Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.oegb.at

ÖGB vergibt sechs Stipendien

Für Diplomarbeiten und Dissertationen - Bewerbungen nur mehr bis 15. Mai möglich!

"Aus vielen Bereichen, die für die ArbeitnehmerInnen wichtig sind, gibt es so gut wie gar keine wissenschaftlichen Ergebnisse", sagt Bernhard Achitz, Leitender Sekretär des ÖGB, "der Johann-Böhm-Fonds fördert deshalb die Forschung zu Themen, die für die ArbeitnehmerInnen-Vertretung von Bedeutung sind, auch heuer wieder mit Stipendien für Diplomarbeiten und Dissertationen."

Der ÖGB vergibt jedes Jahr vier bis sechs Stipendien, die je nach Art der wissenschaftlichen Arbeit mit bis zu 5.000 Euro honoriert werden. Ziel ist es, qualitativ hochwertige Arbeiten zu bekommen, die dann dem ÖGB-Verlag zur Publikation vorgeschlagen werden können.

2011/12 werden Arbeiten zu folgenden Themen gefördert:

  • Soziale Verteilungswirkungen in der Wirtschaftskrise
  • Psychosoziale Belastungen am Arbeitsplatz - Prävention statt Zusammenbruch
  • Erhebung des Potentials für Regionalbahnen
  • Scheinselbstständigkeit im Transportgewerbe
  • Der internationale ArbeitnehmerInnen-Datenschutz
  • Einheitliche Regeln zur Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Unfall für ArbeiterInnen und Angestellte - eine volkswirtschaftliche Abschätzung der Kosten und der Kostenverteilung

Spätestens zum Zeitpunkt der Bewerbung muss der/die BewerberIn Gewerkschaftsmitglied sein. Details zu Höhe und Vergabe der Stipendien: www.oegb.at/stipendien

ACHTUNG! Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2012.
 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt