Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
www.oegb.at

Mehr Lohn ArbeiterInnen

GBH-Muchitsch zieht erfolgreiche Bilanz über KV-Verhandlungen 2012

Die insgesamt 240.000 ArbeiterInnen in den Bau-, Holz- und Steinbranchen erhalten nach Abschluss der Frühjahrslohnrunde der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) ab 1. Mai 2012 durchschnittlich 4 Prozent mehr Lohn - ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Immerhin gilt die wirtschaftliche Lage nach wie vor als angespannt und die derzeitige Inflationsrate liegt bei 2,4 Prozent.

GBH-Bundesvorsitzender Josef Muchitsch: "Das bedeutet für die ArbeiterInnen je nach Branche und Tätigkeit jährlich durchschnittlich 1.000 Euro mehr im Geldbörsl. Mit Abschluss dieser Kollektivvertrags-Verhandlungsrunde konnte die Gewerkschaft Bau-Holz für alle zu betreuenden Branchen Reallohnerhöhungen erreichen. In durchwegs konstruktiven und effizienten Verhandlungsrunden waren wir für unsere insgesamt 240.000 Bau-, Holz- und SteinarbeiterInnen erfolgreich."

Die Abschlüsse im Überblick:

Bauindustrie und Baugewerbe: + 4,2 Prozent mehr KV-Lohn und Lehrlingsentschädigung, Ist-Lohn Parallelverschiebung

Bauhilfs- und -nebengewerbe: + 4,15 Prozent mehr KV-Lohn und Lehrlingsentschädigung,  Ist-Lohn Parallelverschiebung

Holz- und Sägeindustrie: bis zu + 4,1 Prozent mehr KV-Lohn und Lehrlingsentschädigung, + 3,75 Prozent mehr Ist-Lohn, Parallelverschiebung

Maler, Lackierer und Schilderhersteller: + 3,92 Prozent mehr KV-Lohn, bis zu + 6 Prozent mehr Lehrlingsentschädigung, Ist-Lohn Parallelverschiebung

Holz und Kunststoff verarbeitendes Gewerbe: bis zu + 3,91 Prozent mehr KV- und Akkordlohn sowie Lehrlingsentschädigung

Stein- und keramische Industrie: + 3,81 Prozent mehr KV-Lohn und Lehrlingsentschädigung, + 3,61 prozent mehr Ist-Lohn

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt