Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.

KV-Abschluss Güterbeförderung: 2,5 Prozent mehr Lohn für Lkw-FahrerInnen

Gewerkschaft vida: Zusätzlich ein bezahlter freier Tag für den ersten Schultag eines Kindes

Auf 2,5 Prozent mehr Lohnerhöhung für Lkw-FahrerInnen ab 1. Jänner 2020 einigten sich der Fachverband Güterbeförderung in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) mit der Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida. „Bei einer durchschnittlichen Teuerungsrate von 1,6 Prozent in den letzten Monaten bleibt den Beschäftigten auch ein Nettolohnzuwachs im Börsel“, so Karl Delfs, Fachbereichssekretär Straße in der Gewerkschaft vida, zum heutigen Abschluss. Ebenfalls um 2,5 Prozent erhöht werden sämtliche Zulagen sowie die Lehrlingsentschädigungen. Die Laufzeit des Kollektivvertragsabschlusses für die rund 50.000 LKW-LenkerInnen in Österreich beträgt ein Jahr.

   „Die Verhandlungen fanden in einem gewohnt konstruktiven sozialpartnerschaftlichen Rahmen statt. Wir konnten einen für beiden Seiten vertretbaren Kompromiss erreichen“, <a>so Delfs weiter.</a> Zusätzlich zur Lohnerhöhung haben sich die Sozialpartner darauf geeinigt, dass ArbeitnehmerInnen für den ersten Schultag eines leiblichen Kindes bzw. für ein im gemeinsamen Haushalt lebenden Kindes einen bezahlten freien Tag erhalten, fügt der vida-Gewerkschafter hinzu.

Newsletterauswahl

Bleib in Krisenzeiten informiert!

Abonniere jetzt den ÖGB-Newsletter und erhalte die wichtigsten aktuellen Nachrichten zum Thema "Arbeitswelt & Corona" in dein Postfach - gratis, kompakt und natürlich jederzeit kündbar!
Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Artikel weiterempfehlen

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt English