Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
dalmex.at

Brainstorming-Session mit Friedrich-Ebert-Stiftung

Am 20.2.2014 im ÖGB

An dieser Brainstorming-Session im ÖGB nahmen Experten der Friedrich-Ebert-Stiftung teil: Roland Feicht und Milan Jevtic aus dem Regionalbüro Belgrad (Serbien), Vlado Spanik (Slowakei), Joachim Schlütter (Warschau) und Jörg Bergstermann (Mittel- und Osteuropa). Gemeinsam mit dem Internationalen Referat des ÖGB (Marcus Strohmeier, Agnieszka Bros, Tanja Vicas und Maria Rathgeb) wurde eine sinnvolle Herangehensweise an die Entwicklung eines möglichen Projekts im Donauraum diskutiert.

Der Lohnkampf in den Nachbarländern ist auch der Lohnkampf hier bei uns, dem Trend des Abbaus von Arbeitnehmerrechten muss entgegengesteuert werden. Der soziale Friede in der gemeinsamen Region ist das wichtigste gemeinsame Ziel.
 

Artikel weiterempfehlen

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt English