Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.oegb.at
Weitere Informationen

Gewerkschaften mit Mitglieder-Plus

Mitgliederstatistik: 2013 sind 63.400 neue Mitglieder dem ÖGB beigetreten

63.400 – so viele ArbeitnehmerInnen sind 2013 den Gewerkschaften beigetreten. Im Zuge der Präsentation der Mitgliedszahlen 2013 im ÖGB-Vorstand hob ÖGB-Präsident Erich Foglar diese erfreuliche Zahl hervor. Insgesamt ist die Mitgliederentwicklung der Gewerkschaften stabil, mit 1.198.649 ÖGB-Mitgliedern (Stand 31. Dezember 2013) gibt es ein ganz leichtes Minus von 0,4 Prozent im Vergleich zu 2012.

Mitgliederzuwächse zeigten sich vor allem da, wo Gewerkschaften stark auftreten – beispielsweise die GÖD bei den Gehaltsverhandlungen, die GPA-djp im Handel oder die PRO-GE bei Lohnverhandlungen. Auch die Gewerkschaft Bau-Holz hat 2013 mit einem Plus abgeschlossen. Hier macht sich die konsequente Vertretung der Interessen der Bauarbeiter, vor allem hinsichtlich der Einhaltung des Gesetzes gegen Lohn- und Sozialdumping, positiv bemerkbar. "Viele ArbeitnehmerInnen verstehen, dass es sich auszahlt, Gewerkschaftsmitglied zu sein", so Foglar. Die Bereiche mit Rückgängen decken sich zum Großteil mit Problembereichen am Arbeitsmarkt, etwa ArbeiterInnen im Handel, oder mit öffentlichen Bereichen. Im Bersich der Post, wo durch Liberalisierungen tausende Arbeitsplätze verloren gingen, spiegelt sich diese Entwicklung auch bei den Mitgliedern wider.

"Das kleine Minus ist natürlich nicht erfreulich, die 63.400 Beitritte sind aber ein Ansporn, dass der ÖGB und die Gewerkschaften ihre Anstrengungen weiterhin beibehalten und verstärken werden", sagte der ÖGB-Präsident nach dem Vorstand. "Der ÖGB ist und bleibt eine einflussreiche Kraft im Land."

Artikel weiterempfehlen

Youtube
Facebook
Flickr
Kassenfusion: Alles nur heiße Luft!
Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt