Stellenausschreibung

Organisationsassistent*in gesucht

Die Österreichische Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) sucht ein neues Organisationstalent für ihr 6-köpfiges Büroteam. Ab 1. August 2021

Die Österreichische Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) sucht ein neues Organisationstalent (Funktion: Organisationsassistent*in) in der Bundesjugendabteilung des ÖGB. Du bist jung und motiviert, die Zukunft mitzugestalten, dann kannst du ab 01.08.2021 das 6-köpfige Büroteam der größten politischen Jugendorganisation verstärken.

Dein Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Jugendarbeit mit Jugendlichen (Lehrlingen, jungen Arbeitnehmer*innen, Schüler*innen, Studierenden)
  • Planung und Durchführung von Events, Kongressen und politischen Veranstaltungen
  • Erstellung und Gestaltung von schriftlichen Unterlagen, Beantwortung von allgemeinen Anfragen, Datenbankpflege, Protokollerstellung, Verfassen von Berichten
  • Systematische Ablage, Dokumentation und Archivierung von Korrespondenz
  • Evidenzhaltung von Terminen, Beschlüssen und Arbeitsaufgaben
  • Abwicklung von Dienstreisen, Tagungen, Meetings etc.

Dein Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAS, HAK oder ähnliches)
  • Du bist jung, politisch weltoffen und hast einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn
  • Du besitzt ein lebendiges Interesse an arbeitspolitischen Themen für Jugendliche
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Kontaktfreude und hohe Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Verantwortung, Selbstmotivation und Selbstständigkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Spaß an Teamarbeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Kenntnisse)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten dir:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in der größten politischen
  • Jugendorganisation Österreichs
  • Gutes Arbeitsklima in einem familiären Team: offen, wertschätzend und kollegial
  • Top öffentliche Anbindung: U2 Donaumarina
  • Moderner Arbeitsplatz in einem Großraumbüro
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 37,5 Stunden bei flexibler Einteilung (Gleitzeit)
  • Freiwillige Homeoffice-Regelung

Die Stelle ist entsprechend unserer Gehaltsordnung mit mindestens € 2.243,61 brutto pro Monat dotiert. Bei entsprechender Qualifikation und Praxis ist eine Anrechnung von Vordienstzeiten möglich.

Dein Interesse wurde geweckt?

Dann bewirb dich bis 01.07.2021 für das Kandidat*innen-Hearing. Bewerbungen an Bundesjugendsekretär Philipp Ovszenik, E-Mail: philipp.ovszenik@oegb.at