Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung. Datenschutz
Oberösterreich

Themenfrühstück und Buchpräsentation

Wer war Marie Jahoda?

21. März 2018, 8:00-11:00 Uhr im Seminarraum 1 der AK OÖ, Volksgartenstr. 40, 4020 Linz

Inhalt

Marie Jahoda ist mit ihren Forschungsthemen, dem methodischen Zugang und ihrer politischen Haltung nicht nur ein Vorbild für SozialwissenschaftlerInnen sondern für jeden einzelnen, wenn es darum geht, dass eines Tages die Lebenschancen so verteilt sind, dass allen Menschen unabhängig von ihrer Herkunft ein gutes Leben ermöglicht wird und wir die damit verbundenen politischen Herausforderungen bewältigen wollen. Sie war nicht nur Wissenschaftlerin und an der Erforschung von Fakten alleine interessiert, sondern richtete ihren Fokus immer auch auf die Betroffenen und deren reale Probleme. Schon früh zeigte sich ihr Einsatz für eine gerechte Gesellschaft und einen gerechten Umgang im Zwischenmenschlichen als ihr innerer politischen Antrieb. Was können wir von ihr lernen?

Zielgruppe

  • oö. BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen
  • Hauptamtliche und FunktionärInnen aus AK, ÖGB und Gewerkschaften
  • VertreterInnen von verwandten Netzwerken
  • KooperationspartnerInnen
  • kritische und politisch Interessierte ÖGB Mitglieder

Referenten:

Georg Hubmann, Sozialwisschenschaftler, Leiter  Marie Jahoda – Otto Bauer Instituts
Meinrad Ziegler, Professor für Soziologie, JKU Linz

Nähere Informationen und Anmeldung
VÖGB – Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung, Weingartshofstraße 2, 4020 Linz, Telefon (0732) 665391-6014, E-Mail: renate.auerboeck@oegb.at

In Kooperation mit AK OÖ

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

OÖ Infos@News

Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt