Steiermark
Präsidium neu v.l.n.r.: Christian Schlagbauer, Manuel Trausenegger, Susanne Hofer, Jeremy Strobl, Florian Bamberger

Gewerkschaftsjugend Steiermark neu aufgestellt

Bundeskanzler Christian Kern gratuliert dem Vorsitzenden per Videobotschaft

Am Samstag, den 18.03.2017, wurde bei der 35. Landeskonferenz der ÖGJ Steiermark ein neues Präsidium gewählt. In den nächsten zwei Jahren werden sich Susanne Hofer, Jeremy Strobl, Christian Schlagbauer und Florian Bamberger unter dem Vorsitz von Manuel Trausenegger den großen Herausforderungen stellen und die steirische Gewerkschaftsjugend, getreu dem Motto der Konferenz, in die Zukunft der Arbeitswelt begleiten.


Manuel Trausenegger, der bereits zum dritten Mal zum Vorsitzenden gewählt wurde, gibt sich zuversichtlich und meint, „gemeinsam werden wir das Kind schon schaukeln“. Bezugnehmend auf die Videobotschaft von Bundeskanzler Christian Kern merkt er augenzwinkernd an, dieser könne sich gerne Tipps für eine erfolgreiche Wahl bei ihm holen.


Der ÖGB Steiermark gratuliert zur gelungenen Landeskonferenz und wünscht dem gesamten Team der ÖGJ Steiermark viel Kraft und Erfolg für die nächste Funktionsperiode!
 

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt