www.oegb.at

Internationale Arbeitsnormen und ihre Anwendung in der EU

Die Bildungsabteilung des Europäischen Gewerkschaftsinstitutes (ETUI) organisiert vom 03.-05. Mai 2017 in Bratislava ein Seminar zum Thema  „Internationale Arbeitsnormen und ihre Anwendung in der EU“.

Seminarziele:

- Erkennen der Bedeutung von Normen der Internationalen Arbeitsorganisation Normen und die Risiken bei deren Verletzung in Europa
- Beschreibung der Anwendung von ILO-Normen in unserem täglichen Arbeitsleben
- Erläuterung  von Förderungsmöglichkeiten zur Implementierung von ratifizierten Normen
- Praktizieren der Gewerkschaftssolidarität innerhalb der ILO Regeln

Arbeitssprachen: Englisch, Deutsch, Slowakisch

Das angehängte Programm gibt einen Überblick über den Seminarinhalt.

Ort und Unterkunft:

Hotel Sorea Regia   
Kralovske udolie 6   
811 02 Bratislava   
Slovakia
Tel: +421 2 3211 2870
e-mail: regia@sorea.sk
www.sorea.sk/bratislava

Zielgruppe: RepräsentantInnen der nationalen Gewerkschaftsgruppe der jährlichen ILO Konferenz. GewerkschaftssekretärInnen und –vertreterInnen, die für juristischen Aspekte, Kollektivverhandlungen, internationale, europäische und nationale Politik zuständig sind.

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt