dalmex.at

Stärkung der gewerkschaftlichen Zusammenarbeit

Netzwerktreffen am 8. und 9. Oktober 2015 im ÖGB

Das 5. Netzwerktreffen für das geplante ETZ-Projekt DALMEX fand Angang Oktober im ÖGB statt. Dieses Arbeitstreffen war das letzte vor der Einreichung der „Expression of Interest“ im DANUBE TRANSNATIONAL  Programme Ende Oktober. Dabei wurden die geplanten Aktivitäten, Broschüren und einzubeziehende Strategische Partner bis ins letzte Detail geplant und diskutiert. Die teilnehmeden GewerkschafterInnen aus dem Donauraum setzten sich zusammen aus VertreterInnen der Gewerkschaften KOZ (Slowakei), CITUB (Bulgarien), CNSLR-Fratia (Rumänien), ÖGB sowie aus den beiden serbischen Gewerkschaften CATUS und TUC „Nezavisnost“. Neben zukünftigen Aktivitäten wurden aber auch gegenwärtige gemeinsame Aktivitäten in „Prepare DALMEX“ besprochen, wie etwa die gemeinsame Erarbeitung der Broschüren mit Informationen  für PlegerInnen in Österreich in bulgarischer und rumänischer Sprache.

Artikel weiterempfehlen

© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt