Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
ÖGB - Österreichischer Gewerkschaftsbund

Über das 12-Stunden-Tags-Gesetz

Albert Scheiblauer von der Gewerkschaft Bau-Holz im Podcast-Interview

Über das 12-Stunden-Tags-Gesetz. Albert Scheiblauer im Podcast-Interview. Albert Scheiblauer, Bundesjugendsekretär der Gewerkschaft Bau-Holz

Erfolgsmodell Mitbestimmung! Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Betriebsrätegesetz“ hat die Historikerin Marliese Mendel Interviews mit zehn ArbeitnehmervertreterInnen geführt. Albert Scheiblauer, Bundesjugendsekretär der Gewerkschaft Bau-Holz, steht ihr im Interview Rede und Antwort.

Im Podcast erklärt er, was es mit dem Zwölf-Stunden-Tags-Gesetz auf sich hat und was das mit „Günther dem Pflasterer“ zu tun hat, über Lohn- und Sozialdumping und die wichtige Rolle der BetriebsrätInnen bei der Umsetzung der Arbeitsrechtsgesetze.

Jetzt anhören:

Nächsten Mittwoch gibt es die nächste Folge der zehnteiligen Podcast-Reihe.

Wer es nicht erwarten kann – hier geht es zu allen zehn Podcast-Folgen.

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt English