Vorarlberg

Die ÖGB Landesorganisation Vorarlberg koordiniert die gewerkschaftliche Arbeit mit den einzelnen Gewerkschaften im Bundesland. In zwei Regionen (Vorarlberger Unterland und Oberland) werden die Gewerkschaftsmitglieder über Regionalsekretariate und Außenstellen in arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen, kulturellen und bildungspolitischen Fragen betreut.

Wichtige Meldungen

Veranstaltungen

Die Beratungen des ÖGB Vorarlberg

Als Mitglied haben Sie aber nicht nur den Vorteil, dass Sie die Gewerkschaft zur Verbesserung Ihrer persönlichen Situation stärken - Sie haben auch weitere Vorteile: Beratung und Vertretung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, regelmäßige Informationen über Themen, die für ArbeitnehmerInnen wichtig sind, günstige Freizeit-, Kultur- und Urlaubsangebote, Unterstützung, wenn Sie einen Betriebsrat, eine Personalvertretung oder einen Jugendvertrauensrat gründen wollen u.v.m!

Der Newsletter "ÖGB kompakt" mit exklusiven News aus Vorarlberg
E-Mail eingeben & in Krisenzeiten informiert bleiben!

Der ÖGB vor Ort in Vorarlberg

Der ÖGB Vorarlberg ist die freiwillige Interessensvertretung der  unselbständig Beschäftigten im Ländle. Er setzt sich überparteilich und unabhängig für die wirtschaftlichen, sozialen und bildungspolitischen Interessen der Vorarlberger ArbeiterInnen, Angestellten und öffentlich Bediensteten ein und arbeitet konstruktiv mit den Sozialpartnern im Lande zusammen.

Ansprechpersonen in den Regionen

Darüber hinaus koordiniert und organisiert der ÖGB im Lande gewerkschaftsübergreifend die Frauen-, Jugend-, PensionistInnen- und Bildungsarbeit und bietet verschiedene Services an.

Landesvorsitzender
Reinhard Stemmer
Landessekretärin
Manuela Auer
Landessekretariat
A Steingasse 2, 6800 Feldkirch