Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Vorarlberg

Abschaffung der Hacklerregelung: "Eine Sauerei!"

Die ÖVP will die Hacklerregelung abschaffen. Ein Arbeiter, der 45 Jahre lang gearbeitet hat, spricht von „Banditen“ und „Verrat am Wähler“.
Otto Marte - ein echter Hackler - empfindet die Abschaffung der Hacklerregelung als "Sauerei"
Otto Marte - ein echter Hackler - empfindet die Abschaffung der Hacklerregelung als "Sauerei"

Wer 45 Jahre oder länger gearbeitet hat, kann ohne Abschläge mit 62 Jahren in Frühpension. Noch geht das. Die ÖVP will die sogenannte Hacklerregelung aber abschaffen.

In der Vorarlberger Kronenzeitung (siehe PDF) verschafft ein "Hackler" seinem Ärger Luft.

Die PRO-GE hat eine Unterschriftenaktion auf der Homepage www.45jahresindgenug.at gegen die Abschaffung gestartet.

Artikel weiterempfehlen