Zum Hauptinhalt wechseln
Stellenausschreibung

Videoredakteur:in (m/w/d)

Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) ist eine überparteiliche Interessenvertretung für Arbeitnehmer:innen mit 1,2 Millionen Mitgliedern. Gemeinsam mit unseren Gewerkschaften vertreten wir die Interessen aller Arbeitnehmer:innen – aber auch jene von Menschen in Ausbildung, Arbeitslosen und Pensionist:innen – gegenüber Unternehmen, Staat und Parteien. Wir sind überparteilich, aber nicht unpolitisch.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine Videoredakteur:in (m/w/d) im Bereich der ÖGB-Kommunikation zur Karenzvertretung (die Stelle ist bis 31.03.2025 befristet, 37,5 Stunden/Woche). Dienstort ist Wien.

Deine Aufgaben

  • Multimediale Content-Erstellung für alle gängigen Social-Media-Plattformen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Videos/Filmen für Kongresse und Konferenzen
  • Produktion und Verarbeitung von Videos, Animationen und Bildern
  • großes Verständnis von diversen Social-Media-Plattformen
  • multimediale Umsetzung von Kampagneninhalten auf Social-Media-Plattformen sowie (Weiter-)Entwicklung einzelner Formate
  • zielgruppenadäquate Aufbereitung und Umsetzung von ÖGB-Themen für alle Plattformen im Sinne unserer integrierten Kommunikation

Unsere Anforderungen

  • Spezielle Ausbildung und/oder spezielle Berufserfahrung in der aufgabenrelevanten Fachrichtung erforderlich
  • hohes Ausmaß an kommunikativer Kompetenz
  • gute Kenntnisse in Fotografie, Bild- und Videobearbeitung sowie im Bereich Schnitttechnik (Adobe Creative Suite: Premiere Pro)
  • Fotobearbeitung (Adobe Creative Suite:Lightroom)
  • Fähigkeit Grafikprojekte umzusetzen (Adobe Creative Suite: InDesign, Photoshop)
  • journalistisches Gespür und Gefühl für Bildausschnitte
  • Freude am Filmen und Fotografieren
  • gute Deutschkenntnisse (Rechtschreibung und Grammatik)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • hohes Interesse an der Gewerkschaftsarbeit und starke Identifikation mit den Zielen und Werten des ÖGB
  • Freude am Arbeiten im Team

Das erwartet dich

  • Spannendes, vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Kollegiales und wertschätzendes Team: Wir schauen aufeinander
  • Solidarisches und unterstützendes Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeiten inklusive Home-Office-Tage
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschüsse zum Mittagessen
  • Wiener Linien Jahreskarte passend zur perfekten Erreichbarkeit via Öffis

Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt € 2.847,91 brutto (37,5 Stunden/Woche). Bei entsprechender Qualifikation und Vordienstzeiten ist eine Überzahlung vorgesehen. Die Stelle ist bis 31.03.2025 befristet.

Du wolltest dich schon immer für das gute Leben für alle einsetzen? Dann schick´ uns einfach deine Bewerbungsunterlagen per Mail an Christoph Höllriegl, christoph.hoellriegl@oegb.at.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!