Guenter Jagoutz Photos . Videos . Graphics

Kindernest gem. GmbH. schenkt MitarbeiterInnen einen zusätzlichen Urlaubstag

Michael Raunig

Seit über einem Jahr leisten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den unterschiedlichen Branchen Außergewöhnliches und halten unser Land in vielen Bereichen am Laufen. „Die Betreuung der Kinder ist gerade in Pandemiezeiten eines dieser herausfordernden Aufgabengebiete. „Auf der einen Seite steht der Schutz und die Sicherheit aller Kolleginnen und Kollegen im Vordergrund, auf der anderen Seite ist es wesentlich den Kindern ein möglichst angenehmes Umfeld zu bieten, in dem sie unbeschwert Kind sein können und der Pandemiealltag in den Hintergrund rückt“, so Dunja Abuja, Betriebsratsvorsitzende der Kindernest gem. GmbH.

Die Kolleginnen und Kollegen gehen seit über einem Jahr an ihre Grenzen und leisten in schwierigen Zeiten hervorragende Arbeit für die Kinder und Eltern. Dies hat nun die Geschäftsführung der Kindernest gem. GmbH. zum Anlass genommen, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen zusätzlichen Urlaubstag zu schenken. „Die Arbeit in Kinderbildungs- und Betreuungseinrichtungen ist sowohl für die kindliche Entwicklung als auch für die Gesellschaft elementar. Der jetzige Schritt der Geschäftsführung ist ein starkes Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung“, freut sich Abuja mit ihren Kolleginnen und Kollegen.


Die Kindernest gem. GmbH. betreibt in Kärnten 93 Standorte und beschäftigt 398 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.