Zum Hauptinhalt wechseln
Logo younion - Die Daseinsgewerkschaft

Gewerkschaft younion Kärnten: Verhandlungserfolg für die Bediensteten der Stadt Klagenfurt

Es konnte in den Verhandlungen ein zufriedenstellendes Ergebnis erreicht werden.

Die angedrohte Nulllohnrunde der Stadt Klagenfurt konnte durch den Einsatz der younion_Die Daseinsgewerkschaft abgewendet werden. Die Gewerkschaftsvertreter Gerd Laussegger und Thomas Wernitznig haben gemeinsam mit younion Bundesvorsitzenden Christian Meidlinger, Landesvorsitzenden Franz Liposchek und Landessekretär Manfred Wurzer ein für alle zufriedenstellendes Ergebnis erreicht.

Die Ergebnisse im Detail:

3 Tage Sonderurlaub

Einführung einer bezahlten Mittagspause von 30 Minuten täglich

Einführung einer "kurzen/langen" Arbeitswoche

Einrichtung einer Arbeitsgruppe zur Attraktivierung der Arbeitsplätze in der Stadt Klagenfurt durch mehr Work - Life - Balance

Sollte sich bis Ende Juni 2022 ein finanzieller Spielraum ergeben, werden Verhandlungen für eine monetäre Abgeltung wieder aufgenommen

Gemeinsam mit allen Verantwortlichen konnten wir letztendlich ein gutes Ergebnis für die Bediensteten der Stadt Klagenfurt erzielen.

Gerd Laussegger, younion Bezirksvorsitzender Klagenfurt