Zum Hauptinhalt wechseln
Job

RedakteurIn in NÖ (m/w/d)

Der ÖGB-Niederösterreich sucht dich als RedakteurIn

Der Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) ist eine überparteiliche Interessenvertretung für ArbeitnehmerInnen mit 1,2 Millionen Mitgliedern. Gemeinsam mit unseren Gewerkschaften vertreten wir die Interessen aller ArbeitnehmerInnen – aber auch jene von Menschen in Ausbildung, Arbeitslosen und PensionistInnen – gegenüber Arbeitgebern, Staat und Parteien. Wir sind überparteilich, aber nicht unpolitisch. 

Zur Verstärkung unseres Redaktionsteams beim ÖGB-Niederösterreich suchen wir in St. Pölten zum ehestmöglichen Eintritt eine/n RedakteurIn (m/w/d).

Deine Aufgaben:

  • (Mit-)Betreuung des gesamten öffentlichen Auftritts des ÖGB-Niederösterreich: Arbeiten im Redaktionssystem inkl. Monitoring 
  • Verfassen und Aufbereiten von Artikeln, Support für hausinterne RedakteurInnen inkl. Schulungen, Arbeiten mit Wahl-, Umfrage-, Petitions- & Newslettertools
  • (Mit-)Betreuung des Social Media Auftritts des ÖGB-Niederösterreich: Erstellung von Postings für Facebook, Twitter & Instagram inkl. Monitoring, Community-Management
  • Erstellung von Video- & Grafikproduktionen (Kurzvideos, Live-Streams, Grafiken)
  • Social Media Marketing (Facebook/Instagram-Ads, Google Ads) 

Deine Qualifikationen:

  • EDV-AnwenderInnenkenntnisse (Office-Paket, Internet)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verschwiegenheit, Vertrauenswürdig- und Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes Äußeres; versiert in Schriftverkehr; Genauigkeit

Wir bieten dir:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben beim ÖGB in Niederösterreich 
  • Gutes Arbeitsklima und moderner Arbeitsplatz 
  • Selbstständiges Planen und Umsetzung von Kampagnen
  • Ganz nah beim tagesaktuellen Mediengeschehen dran sein
  • Moderation von interessanten Veranstaltungen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 2.524,41 brutto (bei Vollzeit). Bei entsprechender Qualifikation und Vordienstzeiten ist eine Überzahlung vorgesehen.
Klingt nach dem perfekten Job für dich? Dann schicke deine Bewerbungsunterlagen per Mail an unsere Landessekretärin Kollegin Linda Keizer, Linda.keizer@oegb.at (Tel. 02742/266 55). Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bleib informiert über deine Arbeitswelt!
Jeden Freitag: Das Wichtigste aus einer Woche