ONLINE - Themenfrühstück - Entwicklungen in den USA

15. Februar 2022, 13:00-15:00 Uhr

Aktuelle gewerkschafts- und gesellschaftspolitische Entwicklungen in den USA

US-Gewerkschafter Fritz Fekete diskutiert mit uns auf DEUTSCH!

Termin:   15. Februar 2022, 8:00-11:00 Uhr 

Ort:         AK-Jägermayrhof, Römerstr. 98, 4020 Linz 

Inhalt

Im Jänner 2021 trat Joe Biden seine Präsidentschaft an und der Ära Trump war somit ein Ende. Wie hat sich seit dem Sturm auf das Kapitol das Leben in den USA verändert? Welche Rolle spielen rechtsextreme Kräfte noch immer? Wie steht Präsident Biden zur Klimapolitik, Sozialpolitik und Bildung? Was soll in seiner Amtszeit anders werden? Wie steht er zu einer gerechten Verteilung und einer Finanzierung dafür?

Seit nunmehr fast 2 Jahren wird USA, wie auch der Rest der Welt, von Corona gebeutelt. Wie kommt die USA durch die Krise? Geht es mit dem Impfen voran? Wie hat die Coronasituation den Menschen zugesetzt? Was spielt sich auf dem Gesundheitssektor ab?  Wie hat sich die wirtschaftliche Situation verändert und was ist vom angeblichen Staatsbankrott der USA zu halten? Was hieße es für die USA und die Welt, wenn die USA plötzlich zahlungsunfähig wäre?

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten sind die Möglichkeiten der Beschäftigten eingeschränkt. Beschäftigte sind ihren Arbeitgebern teils schutzlos ausgeliefert. Gewerkschaften wurden zurückgedrängt. Wo liegen die Arbeitsschwerpunkte amerikanischer Gewerkschaften? Wie ist die Gewerkschaftsarbeit in den USA organisiert? Wie sieht Fritz Fekte die Situation in Österreich? Was würde er sich für die USA wünschen? Was kann Österreich von den amerikanischen GewerkschafterInnen lernen? Wo können wir gegenseitig profitieren? Wie sieht die Zukunft einer globalen Gewerkschaftsbewegung aus und wie können wir zuammenarbeiten?

Was ist ein Themenfrühstück?

Der VÖGB bietet in regelmäßigen Abständen Themenfrühstücke an. Von 8 bis 11 Uhr wird bei einem Frühstücksbuffet in angenehmer Atmosphäre Politisches und Aktuelles – die Arbeitswelt, Gesellschaft und unsere Lebensumstände betreffend – diskutiert. Wobei es zu Beginn jedes Themenfrühstücks ein einleiten-des halbstündiges bis dreiviertelstündiges Exposé einer Referentin/eines Referenten gibt.

Zielgruppen

Betriebsräte/-innen, Personalvertreter/-innen, Behindertenvertrauenspersonen, Sicherheitsvertrauensper-sonen, Jugendvertrauensräte/-innen, Hauptamtliche und Funktionär/innen aus AK, ÖGB und Gewerkschaf-ten, Gewerkschaftsmitglieder, Netzwerkpartner/-innen, Arbeitnehmer/-innen, NGO-Mitarbeiter/-innen, Interessierte

Referent: 

Fritz Fekete, amerikanischer Gewerkschaftsorganisator und Anwalt. Langjähriger Kämpfer für die Rechte der Arbeitnehmer und dafür, bessere Lohn-, Nutzen- und Arbeitsbedingungen zu erreichen. Er ist seit langen Jahren gewerkschafts- und gesellschaftspolitisch aktiv und wird seine persönlichen Erfahrungen einfließen lassen.

Anmeldung bis 14. Jänner 2022 unter www.voegb.at/oberoesterreich  

Bleib informiert über deine Arbeitswelt!
Jeden Freitag: Das Wichtigste aus einer Woche