Themenfrühstück „Klima im Wandel – Gewerkschaften handeln“

Wie Gewerkschaften Herausforderungen zum Thema Klimawandel begegnen

Fest steht, soziale Fragen können heutzutage nicht mehr unabhängig von ökologischen beantwortet werden. Bereits 2019 hat dazu der ÖGB auf Bundesebene sieben Arbeitsgruppen zum Thema Klimapolitik eingerichtet um dem Strukturwandel aktiv zu begegnen.

Nun ziehen wir Zwischenbilanz, welche Schritte der ÖGB, die Gewerkschaften, aber gegebenenfalls auch betriebsrätliche Initiativen in dieser Zeit setzten, um aktiv einen sozial gerechten Wandel mitzugestalten. Welche Schritte werden in den nächsten Jahren nötig sein? Was fordert die Gewerkschaft von der Politik? Welchen Herausforderungen muss sich die Gewerkschaft stellen und wo liegen die Chancen verborgen?

Referent        Alois Stöger, Abgeordneter zum Nationalrat, Leitender Sekretär PRO-GE

19. Oktober 2021, 08:00-11:00 Uhr, AK-Jägermayrhof, Römerstraße 98, 4020 Linz

Anmeldung bis spät. 5.10.2021 unter www.voegb.at/oberoesterreich