Vortrag mit Helga Kromp-Kolb über die Klimakrise am 12.5.2021 um 18 Uhr Foto: Mitja Kobal, Greenpeace
Online-Impulsvortrag mit Diskussion

Die soziale Dimension der Klimakrise

Die Klimakrise können wir weiter "passieren" lassen, dann brechen unwiderrufliche Veränderungen über uns herein, und wir bleiben "Opfer". Die Jugendlichen nennen das zu recht: Ihnen die Zukunft stehlen. Wir können die Klimakrise aber auch als Chance begreifen, und die Zukunft gestalten. Das eröffnet Optionen für mehr Gerechtigkeit und mehr Lebensqualität - die allerdings erarbeitet werden müssen.

Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb spricht mit uns über die soziale Dimension der Klimakrise und geht auf die aktuelle Situation ein. Diskutiere mit!

Online: Impulsvortrag und Diskussion mit Helga Kromp-Kolb am 12.05.2021 um 18:00 Uhr

Der Vortrag findet via MS Teams statt. Hier kannst Du teilnehmen: Link zur Veranstaltung