Rob Laughter / Unsplash
Rob Laughter / Unsplash

Preisvorteil im Innsbrucker Kellertheater

Das Szenetheater Tirols freut sich auf gewerkschaftlichen Besuch

Fernab vom Mainstream ist das Kellertheater Innsbruck schon lange nicht mehr aus der urbanen Kulturszene Tirols wegzudenken. Das Theater besticht durch die heimelige, nahezu familiäre Atmosphäre und zeichnet sich hauptsächlich durch die Aufführung zeitgenössische Werke aus. Neubearbeitungen altbekannter Klassiker sind am Spielplan aber genauso zu finden. Aktuell begeistert der fesselnde Krimi „Oleanna“ von David Mamet das Innsbrucker Publikum. Gewerkschaftsmitglieder erhalten durch einen Gutschein 4€ Ermäßigung auf den Preis einer Vorstellung!

Weiter Programminformationen sind unter https://www.kellertheater.at/ ersichtlich.

Gutscheine:

Pro Mitglied können noch bis Ende des Jahres (31.12.2021) zwei Gutscheine im Wert von 4€ bei der ÖGB-Kartenstelle abgeholt werden. Öffnungszeiten: MO bis DO 08:00-12:00 und 13:00-16:00, FR 08:00-12:00. Es ist keine Barablöse möglich.