Bildungsprogramm Frühjahr 2021
Weiterbildung

Bildungsprogramm Frühjahr/Sommer 2021

Bildung trotz Corona! Das neue Bildungsprogramm des ÖGB Vorarlberg ist da!
PV

Internationaler Frauentag: Mit Zuversicht die Krise meistern!

Krisen erfordern erhöhten Arbeitsaufwand. Gewohnte Routinen gehen verloren und die veränderten Rahmenbedingung verlangen unseren ganzen Einsatz - beruflich und privat: „Net lugg lo!“ Doch je länger dieser Krisenmodus dauert, desto mehr schwinden unsere Energien. Was können wir tun, um unsere Kräfte weiterhin gut einzusetzen? Und wie schaffen wir es - trotz weiterer Unsicherheiten - mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken? 

Dieses Webinar bietet einerseits Impulse zur Selbstsorge und Selbstreflexion. Damit ist gemeint, dass wir in der Krise mit uns selbst achtsam umgehen sollen. Andererseits werden den Teilnehmerinnen Methoden zur Verfügung gestellt. Mit diesen können sie ihre eigene Arbeitseinteilung überprüfen, um etwaige Energiefresser sichtbar zu machen. 

TERMIN                                      Montag, den 8. März 2021

BEGINN                                       19:30 Uhr                  

REFERENTIN                              Dr.in Karin Petter-Trausznitz, Expertin für Sozialethik

Den Link für die Teilnahme werden wir nach erfolgreicher Anmeldung zukommen lassen.

Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt im ÖGB Frauenreferat unter der Telefonnummer 05522/3553 – 20 oder per Email an frauen.vorarlberg@oegb.at. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Professionelle Mitgliederwerbung

Wir können als GewerkschafterInnen gemeinsam Vieles erreichen. Je mehr wir sind, desto stärker ist unsere Verhandlungsposition. Daher ist Mitgliederwerbung eine zentrale Aufgabe. Es gilt, möglichst viele Beschäftigte von den Vorteilen einer Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft zu überzeugen.

In diesem Workshop erhalten BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Mitgliederwerbung. Wichtig ist dabei vor allem, sich gut auszudrücken und überzeugend zu argumentieren, aber auch mit viel Selbstbewusstsein auf die Menschen zuzugehen.

TERMIN                          Donnerstag, 6. Mai 2021, 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

ORT                                 Hotel Lamm, Mehrerauerstraße 51, Bregenz

REFERENT                      Christian Pellini, ÖGB

ZIELGRUPPE                  BetriebsrätInnen, PV, die Gewerkschaftsmitglied sind

Anmeldeschluss            Donnerstag, 11. März 2021

                                        kein TeilnehmerInnenbeitrag

Die Anmeldung für den Workshop erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342642994870/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/professionelle-mitgliederwerbung

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

ÖGJ Erste-Hilfe-Kurs

Dieser Kurs ist nicht nur für all jene, die den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein benötigen, sondern auch für alle, die für den Notfall gerüstet sein wollen. Wer sein Erste-Hilfe-Wissen regelmäßig in einem Kurs auffrischt, fühlt sich sicher und hilft ohne Angst, wenn es darauf ankommt. Du kannst dich auf einen spannenden Workshop freuen, in dem du mit Hilfe von Sanitätern lernst, wie man in Notsituationen richtig reagiert.

TERMIN                                                 Samstag, 10. April 2021, 9 – 16 Uhr

ORT                                                        Rotes Kreuz, Höchster-Straße 36a, Dornbirn

TEILNEHMERINNENBEITRAG            Mitglieder kostenlos

ZIELGRUPPE                                         Gewerkschaftsmitglieder

Anmeldeschluss                                   Donnerstag, 1. April 2021

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

 

Sauer macht nicht lustig, sondern dick!

Gesundheit ist ein harmonisches Zusammenspiel von vielen Faktoren, die unser natürliches Wohlbefinden stärken und uns vor krankheitsbedingten Einflüssen schützen. In diesem Vortrag geht es darum, wie die Übersäuerung durch falsche Ernährung nicht nur den Darm, sondern auch unser Gewicht beeinflusst. Sie erfahren, wie Sie feststellen, ob ihr Körper übersäuert ist und ihren Darm auf „dick“ programmiert. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen Darm, Übersäuerung und Gewicht kennen und wie Sie mit einem gesünderen Lebensstil entsäuern und sich wohler fühlen.

TERMIN                          Dienstag, den 13. April 2021

BEGINN                          17:00 Uhr (Dauer: ca. 2 Stunden)

REFERENTIN                  Anita Godina, Praxis (Schmerz)FreiRaum

ORT                                 via Teams

ZIELGRUPPE                  weibliche Gewerkschaftsmitglieder

ANMELDESCHLUSS     Dienstag, den 6. April 2021

                                        Achtung! Begrenzte Teilnehmerinnenzahl

Beim Vortrag werden die gültigen Hygiene- und Schutzvorgaben eingehalten!

Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt im ÖGB Frauenreferat unter der Telefonnummer 05522/3553 – 20 oder per Email an frauen.vorarlberg@oegb.at. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Videokonferenzen: „Den ersten Eindruck gibt´s nur einmal“

Das Bild dunkel, der Hintergrund ein Chaos und das Gesicht blass? Das muss nicht sein. Etwas Licht, ein guter Hintergrund und die richtige Haltung - schon stimmen Bild und Auftreten in der Videokonferenz. Videokonferenzen gehören mittlerweile für viele von uns zum Berufsalltag. Es gibt einfache Tipps, die Videokonferenzen erfolgreicher machen, wie die richtige Perspektive: Kameraposition, Licht, Arbeitsplatz, Platzierung sowie Kleidung und stilsicheres Verhalten.

TERMIN                Mittwoch, 14. April 2021

BEGINN                18:00 Uhr

ORT                       Persönlich, wenn es die Corona-Schutzbestimmungen zulassen, ansonsten online als Webinar. Der Seminarort wird noch bekannt gegeben.

TRAINERIN           Daniela Erath-Mohr, Farbtyp- und Stilberaterin

ZIELGRUPPE        Betriebsrätinnen, Personalvertreterinnen, Funktionärinnen und interessierte Kolleginnen, die Gewerkschaftsmitglied sind

Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt im ÖGB Frauenreferat unter der Telefonnummer 05522/3553 – 20 oder per Email an frauen.vorarlberg@oegb.at. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Individuelles Arbeitsrecht

Grundlagenseminar zum individuellen Arbeitsrecht für BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen. Thematisiert werden in der betrieblichen Praxis häufig auftretende Fragen u.a. zu den Themen Urlaubsrecht, Zeitausgleich, Pflegefreistellung und Arbeitsverträge. Ziel ist es, eine kompetente Erstauskunft geben zu können!

TERMIN                                     Donnerstag, 15. April, 09:00 Uhr bis Freitag, 16. April 2021 ca. 16:00 Uhr

ORT                                            Hotel Kreuz, Buchboden 1, Sonntag

REFEREN                                    Christian Pellini, ÖGB-Vorarlberg

ZIELGRUPPE                              BetriebsrätInnen, PV, die Gewerkschaftsmitglied sind

Anmeldeschlus                          Freitag, 26. März 2021

TeilnehmerInnenbeitrag           € 30,00

Die Anmeldung für das Seminar erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342642995308/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/individuelles-arbeitsrecht

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

Gokartrennen

Durchstarten und Vollgas geben kannst du auch dieses Jahr wieder beim ÖGJ-Gokart-Rennen. Anfänger und anspruchsvolle Fahrer können auf dem Vorarlberg Ring mit modernsten Karts auf der 330 Meter langen High-Speed Rennstrecke mit einer doppelten Steilwandkurve sowie einer Schikane um die besten Rundenzeiten kämpfen. Es erwarten dich wieder tolle Preise und eine Jause zur Stärkung!

TERMIN                                          Freitag, 23. April 2021
                                                        Rennbeginn 19.00 Uhr 
                                                        Anmeldung/Gruppeneinteilung ab 18.30 Uhr

ORT                                                 Kartbahntreff Münkafeld, Feldkirch

TEILNEHMERINNENBEITRAG     Mitglieder kostenlos inkl. Helmverleih und Jause mit Getränk

ANMELDESCHLUSS                      Mittwoch, 14. April 2021

ACHTUNG Teilnahme auf eigene Gefahr!

 

Lost in information?

Kann ich jeder Information aus dem Internet trauen? Was sind Fake News und lügen Bilder wirklich nie? Wer bestimmt eigentlich, welche Meldungen auf meiner Timeline zu sehen sind? Ist der erste Treffer auf Google immer der Beste und an wen kann ich mich wenden, wenn ein Bild von mir ohne Einverständnis veröffentlicht wurde?

In diesem Workshop lernen Jugendliche, ihre eigene Rolle in digitalen Medien und sozialen Netzwerken zu reflektieren und das dichte mediale Informationsnetz mit den vielen dahinterstehenden Interessen besser zu verstehen. Ebenso werden rechtliche Fragen zu Bild- und Urheberrechten im Workshop thematisiert.

TERMIN                                                 Donnerstag, 6. Mai 2021

ORT                                                        aha Dornbirn, Poststraße 1, 6850 Dornbirn

REFERENTIN                                        Judith Thurnher-Schweiker

TEILNEHMERINNENBEITRAG           kostenlos

ANMELDESCHLUSS                            Freitag, 30. April 2021

 

Mentale Werkzeuge

Erfolgreiche Menschen haben immer eines gemeinsam: Wenn es darum geht Herausforderungen besonders gut zu meistern, dann zeigen sie mentale Stärke. Mental stark sein heißt, in den entscheidenden Situationen seine Leistung am Punkt abrufen zu können. Als Sportler an der Startline, im Job bei einer wichtigen Präsentation oder im Privaten bei einer Rede vor einer Geburtstagsgesellschaft. Der Workshop „Mentale Stärke“ gibt einen Überblick über die Möglichkeiten mit mentalen Werkzeugen die Konzentration zu verbessern und das Leistungsvermögen zu steigern.

TERMIN                           Montag, 10. Mai 2021, 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

ORT                                  Hotel Lamm, Mehrerauerstraße 51, Bregenz

REFERENT                      Arthur Haas, akademischer Mentalcoach

ZIELGRUPPE                   BetriebsrätInnen, PV, die Gewerkschaftsmitglied sind

Anmeldeschluss             Freitag, 30. April 2021

                                         kein TeilnehmerInnenbeitrag

Die Anmeldung für den Workshop erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342643604860/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/einfuehrung-in-mentale-werkzeuge

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

Inklusion

Alle Menschen in unserer Gesellschaft sollen gleichberechtigt leben können - darauf zielt Inklusion ab. Menschen mit Behinderung sollen in allen Lebensbereichen wie Bildung, Arbeit, Wohnen und Freizeit dazugehören, teilhaben und selbst bestimmen können. Inklusion ist ein Menschenrecht und als solches in der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen geregelt. Die Informationsveranstaltung soll Möglichkeiten zur Inklusion aufzeigen, sowie neue Netzwerke für diese Projekte bilden.

TERMIN                           Mittwoch, 19. Mai 2021, 13:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

ORT                                  Hotel Lamm, Mehrerauerstraße 51, Bregenz

REFERENTINNEN          Jutta Rapolter, Chancen nutzen

                                          Patricia Zangerl, BR LKH Bregenz

ZIELGRUPPE                  Gewerkschaftsmitglieder

Anmeldeschluss            Mittwoch, 12. Mai 2021

                                         kein TeilnehmerInnenbeitrag

Die Anmeldung für die Informationsveranstaltung erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342643287450/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/inklusion

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

ÖGB-Zukunftsdialog. Diskussionsplattform für ArbeitnehmerInnen.

Lehren aus der Corona-Krise: Wer soll das bezahlen?

Der Lockdown und die Folgen der Coronapandemie haben ein enormes Loch ins Staatsbudget gerissen. ÖGB-Experte Georg Kovarik erörtert die volkswirtschaftlichen Folgen der COVID-Krise und ihre sozialen Auswirkungen. Zudem geht es um die brennenden Fragen, wie wir aus dieser Wirtschaftskrise herauskommen und wie die milliardenschweren Finanzspritzen finanziert werden können.

TERMIN                           Mittwoch, 27. Mai 2021, 16:30 Uhr bis ca. 18:30 Uhr

ORT                                  wird noch bekanntgegeben

REFERENT                      Mag. Georg Kovarik, Leiter des ÖGB-Referats für Volkswirtschaft

ZIELGRUPPE                  BetriebsrätInnen, PV, die Gewerkschaftsmitglied sind

Anmeldeschluss            Donnerstag, 20. Mai 2021

                                        kein TeilnehmerInnenbeitrag

Die Anmeldung für die Informationsveranstaltung erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342643701516/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/oegb-zukunftsdialog-diskussionsplattform-fuer-arbeitnehmerinnen

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

Vertrauen gewinnen – Verhandlungsgeschick stärken

(in Kooperation mit der Gewerkschaft Vida)

Der Kontakt zu MitarbeiterInnen gehört zum Um und Auf der Betriebsratsarbeit. Doch wie kommen wir mit Personen gut ins Gespräch, wie gewinnen wir ihr Vertrauen? Wie sprechen wir verständlich und überzeugend, wie finden wir Wünsche und Anliegen heraus und gehen mit Desinteresse oder Kritik um?

TERMIN                                                   Donnerstag, 10. Juni, 09:00 Uhr bis Freitag, 11. Juni 2021 ca. 13:00 Uhr

ORT                                                         Landhotel Hirschen, Platz 187., Hittisau

REFERENT                                              Christian Pellini, ÖGB-Vorarlberg

ZIELGRUPPE                                          BetriebsrätInnen, PV, die Gewerkschaftsmitglied sind

Anmeldeschluss                                    Donnerstag, 27. Mai 2020

TeilnehmerInnenbeitrag                       € 30,00

Die Anmeldung für das Seminar erfolgt elektronisch über unsere Homepage

https://www.voegb.at/cms/S08/S08_1.2.8.a/1342642998035/seminare/angebote-der-bundeslaender/angebot-vorarlberg/vertrauen-gewinnen-verhandlungsgeschick-staerken

Hilfe bei Registrierungsproblemen unter:

http://www.voegb.at/cms/S08/S08_999_Hilfe/hilfe

 

„Souverän, kompetent und durchsetzungsstark“

Durchsetzungsstärke und Frau-Sein sind zwei Eigenschaften, die kaum zusammengedacht werden. Klar ist: Frauen sind mit Vorstellungen konfrontiert, die gegensätzlich sind. Ausbrechen ist keine Alternative. Wer ausbricht, spielt nicht mehr mit!

In diesem Seminar setzten sich Frauen mit ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinander. Sie lernen die „vielsagenden Aspekte“ des nonverbalen Auftretens kennen und einsetzen. Sie werden sensibel gegenüber Manipulationen in Macht-Spielen bzw. erarbeiten miteinander Gegenstrategien.

TERMIN                                      Montag, den 20. September 2021

BEGINN                                      9:00 Uhr (voraussichtliches Ende: 17:00 Uhr)  

ORT                                             wird noch bekanntgegeben

REFERENTIN                              Dr.in Karin Petter-Trausznitz MSc, Expertin für Sozialethik, ÖGB

ZIELGRUPPE                              weibliche Gewerkschaftsmitglieder

ANMELDESCHLUSS                 Freitag, den 10. September 2021

                                                     Achtung! Begrenzte Teilnehmerinnenzahl

Beim Seminar werden die gültigen Hygiene- und Schutzvorgaben eingehalten!

Die Anmeldung für die Veranstaltung erfolgt im ÖGB Frauenreferat unter der Telefonnummer 05522/3553 – 20 oder per Email an frauen.vorarlberg@oegb.at. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!