Gut beraten

ÖGB-Beratungsangebote fanden großen Zuspruch

ÖGB und Gewerkschaften sind nicht nur auf politischer und betrieblicher Ebene für ihre Mitglieder aktiv. Auch im Beriech von Service, Beratung, Unterstützung haben sie einiges zu bieten – wie auch die Zahlen aus den vergangenen vier Jahren zeigen:

Mobbingberatungen

Fast 4.000 Mitglieder nahmen das ÖGB-Angebot der Mobbingberatung in Anspruch. 2.340 BetriebsrätInnen, PersonalvertreterInnen, Behindertenvertrauenspersonen, ArbeitnehmerInnen wurden zum Thema Mobbing informiert und sensibilisiert.

Muttersprachliche Beratungen

Bereits seit Mitte der 1970er-Jahre berät der ÖGB Mitglieder in ihren Muttersprachen. Seit 2009 gab es über 2.300 persönliche Beratungen in türkisch/kurdisch, und fast 2.000 persönliche Beratungen in serbisch/bosnisch/kroatisch. An die 120 Betriebsversammlungen wurden simultan von deutsch in serbisch/bosnisch/kroatisch übersetzt.

Flexpower

Mehr als 1.000 Menschen hat der ÖGB zum Thema atypische Beschäftigung beraten.

Infoabende Servicecenter Wien

Im Catamaran in Wien fanden 29 Veranstaltungen mit insgesamt fast 2.000 BesucherInnen statt.

Grenzüberschreitende Beratungen

Im Rahmen der Projekte ZUWINS, ZUWINS+, ZUWINBAT und Arbeitsmarkt+ gab es 6.185 Beratungen für tschechische und slowakische ArbeitnehmerInnen.

Chancen Nutzen

Das Projekt "Chancen Nutzen" (eine Sozialpartnerinitiative) hat knapp 850 Beratungen und Coachings, ca. 360 Seminare, Vorträge und Podiumsdiskussionen durchgeführt.