Der Vorstand des ÖGB

Der Vorstand führt die Geschäfte des ÖGB zwischen den Sitzungen des Bundesvorstandes, verwaltet das Vermögen des ÖGB und koordiniert die aktuelle politische Arbeit.

Stimmberechtigte Mitglieder sind: der Präsident oder die Präsidentin, zwei VizepräsidentInnen, die höchstens drei Leitenden SekretärInnen des ÖGB und zwölf bis 20 vom Bundeskongress gewählte Mitglieder. Der Frauenanteil muss aliquot mindestens der weiblichen Mitgliederzahl entsprechen.

Die Mitglieder des Vorstands sind auch im Bundesvorstand mit Stimmrecht vertreten.

Offenlegung

Mitglieder des Vorstands