Franz Fischill

Franz Fischill gehört zur „alten“ Generation des Journalismus. Er hat Tageszeitungserfahrung und war 30 Jahre lang in der ÖGB-Kommunikation in wechselnden Funktionen und Themenbereichen tätig. Seit 1. Mai 2021 ist er in Pension.