Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.oegb.at

Erinnerung: GPA-djp-Pressekonferenz zum Internationalen Frauentag

GPA-djp präsentiert IFES-Umfrage und Leitfaden für Gehaltsverhandlungen

Frauen verdienen in Österreich im Schnitt um 21,7 Prozent weniger als Männer. Die Gründe dafür sind vielfältig und oft diskriminierend. Die Ursachen liegen aber auch auf der betrieblichen und individuellen Ebene, wie etwa die Gestaltung von Gehaltsverhandlungen. Die GPA-djp präsentiert eine aktuelle IFES-Umfrage über „Geschlechtsspezifische Unterschiede bei Gehaltsverhandlungen von Angestellten“ und präsentiert einen Leitfaden für erfolgreiche Verhandlungen. Dazu laden wir die VertreterInnen der Medien herzlich ein.

GesprächspartnerInnen:

Wolfgang Katzian, Vorsitzender der GPA-djp

Ilse Fetik, Bundesfrauenvorsitzende der GPA-djp

Georg Michenthaler, IFES

Zeit: Mittwoch, 07. März 2018, 10 Uhr

Ort: Café Landtmann (Löwelzimmer), Universitätsring 4, 1010 Wien

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

ÖGB Newsletter

Hier erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten Informationen des ÖGB zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Berichte, Veranstaltungstipps und vieles mehr.
Geschlecht
Geschlecht:
Name
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt