Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.

younion-VdF: Rapid ist Rasenmeister

Spieler gaben Bewertung ab, Sturm stürzt ab

Wie funktioniert die VdF-Pitch Competition? Jeweils ein Spieler der Gästemannschaft gibt nach Rücksprache mit seinen Kollegen ein Urteil ab (Höchstwertung 10 Punkte) und schickt dieses via SMS an die Vereinigung der Fußballer (VdF), einer Fachgruppe der younion _ Die Daseinsgewerkschaft.

Die Ergebnisse werden über die ganze Saison gesammelt und ausgewertet, somit entsteht ein Durchschnittswert pro Spielfeld.

In der ersten Saison nach der Eröffnung des Allianz-Stadions gab es noch katastrophale Noten der Spieler für das Grün in Hütteldorf.

Auch das dürfte Motivation für die Verantwortlichen gewesen sein, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Und es scheint mit Bravour gelungen zu sein, die Spieler bewerteten den Pitch der Grünen mit einer Durchschnittsnote von 9,16. Damit ist Rapid Rasenmeister 2019/20.

In anderen Teilen Wiens wurde die Beschaffenheit des Rasens genau gegenteilig beurteilt. Der FAC-Platz kann im Fußballerjargon mit dem Wert 4,11 durchaus als „Acker“ bezeichnet werden. Die Austria scheint auch durch die Neueröffnung der Generali-Arena noch mit dem Rasen, wie Rapid einige Jahre zuvor, zu kämpfen und belegt in der tipico-Bundesliga relativ abgeschlagen den letzten Platz. Kurz vor der Austria ist noch Vorjahressieger Sturm zu finden, dessen Wert von 9,19 auf 6,06 abgestürzt ist.

Gregor Pötscher, Projektleiter der VdF-Pitch Competition: „Nächstes Jahr feiern wir das zehnjährige Jubiläum der Rasen- Umfrage. Es ist mit Freude zu beobachten, dass sich die Werte in dieser Zeit eklatant verbessert haben. Das zeigt, wie wichtig das Feedback der Spieler ist.“

Die Details zur VdF-Pitch Competition wird im neuen Spielermagazin der Vereinigung der Fußballer, das diese Woche in Print erscheinen wird, veröffentlicht: http://www.vdf.at/spieler/ausgabe_54.pdf

Newsletterauswahl

Bleib in Krisenzeiten informiert!

Abonniere jetzt den ÖGB-Newsletter und erhalte die wichtigsten aktuellen Nachrichten zum Thema "Arbeitswelt & Corona" in dein Postfach - gratis, kompakt und natürlich jederzeit kündbar!
Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Artikel weiterempfehlen

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt English